Weingut DREI HERREN Radebeul

Drei haben sich gefunden, um die Vision eines Spitzenweingutes wahr werden zu lassen. Die große, 900 Jahre alte Tradition des sächsischen Weinbaus wird bei uns unter modernsten Gesichtspunkten für Sie bewahrt, gepflegt und weiterentwickelt.
2009 wurden wir dafür mit der höchsten Qualitätsauszeichnung der deutschen Ernährungswirtschaft, dem Bundesehrenpreis des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz geehrt und werden aktuell vom DLG-Wein-Guide 2014 auf Platz 1 in Sachsen gelistet.
 

Juli 2015


10. Hoffest im Weingut DREI HERREN
mit Sitzplätzen auf überdachter Terasse

Freitag, 10. Juli 2014, um 18 Uhr (Eintritt 20,– €)
Samstag, 11. Juli 2014, ab 14 Uhr (freier Eintritt)
Sonntag, 12. Juli 2014, ab 12 Uhr (freier Eintritt)


Freitagabend, 18 Uhr (Eintritt 20,– €):
Lesung und Lieder mit dem Sänger und Schauspieler
Günter Barton
„So oder so ist das Leben“
Geschichten zwischen Berlin und Wien
Freie Improvisationen am Sophransaxophon von
Dietmar Diesner
, dem internationalen „saxophon-actor“


Samstagabend, ab 18 Uhr (freier Eintritt):
Die Band „Die Bagles“ spielen Klezmer, Tango
und Folklore mit hinreißenem Sound.


Sonntagnachmittag, 16 -21 Uhr (freier Eintritt):
Die Gruppe WIRBELEY spielt zu Herzen gehende, freche,
sinnliche Volkmusik aus vielen Ländern und Jahrhunderten.


An beiden Tagen:
Der Barde P.R. Skaba zieht mit fröhlichen Liedern
und frechen Sprüchen von Tisch zu Tisch.
Sonnenterrasse und Kinderspielwiese.

Aktualisierung: 2015/07/02
eine Seite zurück  
Impression am Ballberg
Steinerne Schnecke auf dem BallbergWeinbergWeingut Drei HerrenVinothekDreiherrenstubeGalerieraumWeinkeller